Mission / Ethik

Wir helfen Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen dabei, ihr Lern- und Leistungspotenzial zu erschließen, um sehr erfolgreich zu werden und Freude am Lernen zu erleben.

In Erfüllung dieses Auftrags halten wir uns an verbindliche ethische Grundsätze.

Im Zentrum unserer Arbeit steht die Autonomie des einzelnen Menschen im Sinne innerer Freiheit zu sich selbst. Unsere Arbeit folgt dem Leitbild der Transaktionsanalyse als moderner, pragmatischer Schule der humanistischen Psychologie nach Eric Berne und Mary Goulding. Die Transaktionsanalyse gehört zu den wichtigsten und erfolgreichsten Grundlagen moderner Bildung.

” Wir lehnen jede Form von Manipulation sowie alle Organisationen ab, welche den einzelnen Menschen in einem Korsett aus Gruppenzwang oder ideologischer Beeinflussung halten möchten. Wir ermutigen Kinder und Jugendliche ebenso wie Erwachsene, bei Bedarf Schutz und Hilfe zu suchen.
Die Achtung vor der Persönlichkeit des Einzelnen ist unser erstes Gebot; Achtsamkeit ist unsere Haltung gegenüber jedermann. Unsere Arbeit basiert auf Vertrauen und Vertraulichkeit. Für diese Internetpräsenz bedeutet dies, dass Namen soweit für den Schutz der Persönlichkeit erforderlich geändert sind und von Fotos kein Rückschluss auf reale Personen möglich ist. Wo von Schülern gesprochen wird, sind Schülerinnen und Schüler sowie Lernende jeden Alters gemeint.”

Christian Hagmann,  Maileno Institut für Lernerfolg